News

"Schnuppern" mit den Segelfliegern

8. October 2016 | Dietrich Wermes

Am 10.September 2016 besuchte uns die Klasse 7/2 des Ehrenberg Gymnasiums Delitzsch. Das Interesse war riesig. Nach einer kurzen Einweisung in die Theorie des Segelfluges und das Geschehen auf einem Sportflugplatz wurden für die begeisterten Schüler Flüge mit den Doppelsitzern des Vereins durchgeführt. Parallel dazu wurden Segelflugzeuge am Boden angeschaut, auch ein Fallschirm konnte besichtigt werden.<...

Zum kompletten Artikel

Schnupperkurs

2. September 2016 | Dietrich Wermes

Hallo Sportfreunde,

der Plan f. d. 10.09. ist im internen Bereich Segelflug unter Dienstpläne zu finden!

Zum kompletten Artikel

Landesseniorenfliegen/ 80 Jahre FPR

20. August 2016 | Dietrich Wermes

Hallo Sportfreunde,

nun ist klar: Am 17.9. finden bei uns die sächsischen Landesseniorenspiele in den Disziplinen Ziellandung Segel-/Motor- und UL-Flug statt.

Zugleich wollen wir mit vertretbarem Aufwand das Gründungsjubiläum des Flugplatzes begehen.

Dazu gibt es seitens des Org.teams bereits zahlreiche Aktivitäten. U.a. werden einige Oldtimer zu sehen...

Zum kompletten Artikel

Anfliegen 2016

3. May 2016 | Maxi Hoppe

Die Flugsaison 2016 hat auch für uns begonnen, das Wetter meinte es gut mit uns.  Die Basis bei 2.200 Meter und Steigwerte bis 4,2 m/s integriert belohnten uns für das lange Warten.

Impressionen

Zum kompletten Artikel

Neujahrsfliegen

31. January 2016 | Pia Nägel

Zu einer guten Tradition ist es am Verkehrslandeplatz Roitzschjora geworden am 01.01.gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen. So trafen sich auch an diesem Neujahrsmorgen Modellflieger,Segelflieger und Motorflieger um die ersten Flüge für 2016 zu absolvieren.Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. 

20160101 Neujahrsfliegen

Zum kompletten Artikel

Down Under - In Australien

31. January 2016 | Pia Nägel

Spannender Jahresabschluß in Down Under

Vom 01.-12.12.2015 fand im australischen Narromine die Juniorenweltmeisterschaft statt.

Hieran nahm unser ehemaliges Vereinsmitglied Sebastian „Krümel“ und ich als dessen Helfer teil.

Nach erfolgreichem Abschluß, mit einer Bronzemedaille für Krümel und Gold für Team Germany, sollte auch ich die Chance auf einen...

Zum kompletten Artikel